TORGAU LEUCHTET

Luthers Kirchweih – Nacht der Kirchen und Museen – Lichtkunst

 

Willkommen zum Torgauer Altstadtfest!

Seit 2017 sind Gäste am ersten Oktoberwochenende zu den Festtagen „Torgau leuchtet“ anlässlich der Einweihung der Torgauer Schlosskapelle als ersten protestantischen Kirchenbau durch Martin Luther am 5. Oktober 1544 herzlich willkommen.

Ein abwechslungsreiches Programm mit einem Stadtfest, Kirmes, buntem Markttreiben, Konzerten, Museumsnacht und vielem mehr begeistert die großen und kleinen Gäste jedes Jahr aufs Neue.

 

Märchenhafte Lichtkunst in der Renaissancestadt Torgau

Auch 2021 wird Torgau zum Kirchweihfest wieder hell erleuchten. Am 1. und 2. Oktober 2021 hüllt das Künstlerduo Ingo Bracke und Edda Dietrich Schloss Hartenfels, die Stadtkirche, den Museumshof und den Apothekergarten zwischen 19.30 und 23.00 Uhr in atmosphärisches Licht und zauberhaften Klang. Diesmal wird die grüne Seite der Renaissancezeit beleuchtet und damit gleichzeitig die bevorstehende Landesgartenschau angekündigt.

In die Videoprojektionen sowie die Projektionen unter Verwendung handgemalter Großdias fließen zum einen Motive aus dem berühmtem Kräuterbuch von Johann Kentmann (1563) ein, zum anderen ließen sich die Künstler vom Paradiesgarten in der ehemaligen Kurfürstlichen Kanzlei inspirieren. Die reiche Rankenbemalung aus dem 15. Jahrhundert wird derzeit aufwendig restauriert.

Die Gäste dürfen sich auf eine märchenhafte Spurensuche zu den Heilkräften der Natur freuen.  Natur, Mensch und Geschichte werden zu einem Kunstwerk gewoben, das für die zwei Abende die Hektik und Anstrengungen des Alltags vergessen lassen möchte.

 

Weitere Programm-Höhepunkte:

Nacht der Kirchen und Museen – Samstag 02.10., 19 – 22 Uhr

Herbstblüher-Ausstellung im Proviantmagazin, Kurstraße – Samstag, Sonntag 10 – 17 Uhr

Kirmes, Konzerte, Markttreiben – Freitag 17 – 23 Uhr, Samstag 14 – 23 Uhr, Sonntag 10 – 17 Uhr

Kunstquartier am kurfürstlichen Freihaus, Pfarrstraße 3 – Samstag 14 – 19 Uhr

 

Ein kleiner Rückblick

Beeindruckende Lichtkunst in und an der Schlosskirche wurde seit den Festtagen im Oktober 2017 (Künstler Ingo Bracke) und 2018 (Künstler Jürgen Meier) zum Publikumsmagnet. 2019 zog sich die Lichtkunst erstmals auch durch die Straßen der historischen Altstadt aber auch Schloss Hartenfels wurde mit einer stimmungsvollen Lichtshow in eine ganz besondere Atmosphäre getaucht.

Torgau leuchtet, Kirchweih, Lichtkunst, Altstadtfest vom 01. bis 03. Oktober 2021 in Torgau; Veranstaltungsplakat