Ausstellung „Torgau.Residenz der Renaissance und Reformation“

Die kurfürstliche Herrschaft auf Schloss Hartenfels von Mitte des 16. bis Mitte des 17. Jahrhunderts

Die Ausstellung „Torgau.Residenz der Renaissance und Reformation“ im Erdgeschoss des Albrechtsbaus versetzt den Besucher in die Zeit der kurfürstlichen Herrschaft auf Schloss Hartenfels von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Ende des Dreißigjährigen Krieges (1618 – 1648). Eine erlesene Auswahl an Objekten aus dem reichen Sammlungsbestand der Rüstkammer, bereichert um Kunstwerke aus dem Grünen Gewölbe und dem Kunstgewerbemuseum, lassen die Prachtentfaltung und den Reichtum des kurfürstlichen Hofes zu Torgau lebendig werden.
Ein Stockwerk darüber, ebenfalls im Albrechtsbau des Schlosses werden wechselnde Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen präsentiert.

Öffnungszeiten:

November - März I Dienstag – Sonntag 10:00 – 16:00 Uhr
April - Oktober I Dienstag – Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr
an Feiertagen auch Montag geöffnet

Adresse:

Schlossstraße 27
04860 Torgau
www.schloss-hartenfels.de
info@schloss-hartenfels.de

Touristische Führungen:
Telefon: 03421 70140
info@tic-torgau.de

Eintrittspreis:

Eintritt:
5,00 €
Ermäßigt 4,00 €
bis 17 Jahre Eintritt frei