Braumuseum

Ein ehemaliges Brauhaus mit imposanter Kelleranlage

Das stattliche Renaissance-Bürgerhaus mit einzigartigem Brau- und Malzhaus dokumentiert auf eindrucksvolle Weise die Bedeutung der Torgauer Braukunst im 15. und 16. Jahrhundert.

Insbesondere die großzügig angelegten Felsen- und Sandsteinkeller verdeutlichen, in welchen Mengen gebraut und gelagert wurde. Zudem verraten sie etwas über die Wertschätzung, die das einst berühmte, auch von Martin Luther gelobte „Torgisch Bier“ genoss.

Mehr zum Braumuseum

Öffnungszeiten:

Geöffnet:
Mai - Oktober | Dienstag - Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr

Adresse:

Fischerstraße 11
04860 Torgau
Telefon: 03421 70336
www.museum-torgau.de
info@museum-torgau.de

Eintrittspreis:

Eintritt:
3,00 € p. P.
ermäßigt 2,00 €