zurück

Muttertags(ent)führung

Schloss Hartenfels Torgau

Kurfürstin Sibylle hatte vier Söhne. Doch wie sah ihr Alltag als Mutter aus?
Kurfürstin Sybille war eine liebevolle Mutter. Doch wie unterschied sich Mutterschaft, das Leben als Ehefrau und die Kindheit des fürstlichen Nachwuchses im Gegensatz zu heute?

Mit einem Sektglas in der Hand kommen Sie dem Alltag der adeligen Damen vor 500 Jahren auf die Spur. Entführen Sie Ihre Mutter zur Feier des Tages zu dieser besonderen Schlossführung und verbringen Sie gemeinsam eine vergnügliche Zeit auf Schloss Hartenfels!

Wann & Wo?
12.05.2024 , 15:00 - 16:00 Uhr
Schloss Hartenfels, Flügel D
Eintritt: 7 € pro Person / inkl. ein Glas Sekt
Treffpunkt: Ausstellungskasse Flügel D
Um Anmeldung wird gebeten unter https://www.schloss-hartenfels.de/veranstaltungen/veranstaltung/muttertagsentfuehrung-2024-05-12-84
Ohne Anmeldung besteht kein Anspruch auf Teilnahme oder Sekt.

Kontakt
Stefanie Molnar
Pädagogik
T 03421 758 1099
stefanie.molnar@lra-nordsachsen.de
Adresse: Kulturbetrieb Schloss Hartenfels / LRA Nordsachsen
Street: Schloßstraße 27
Email: info@schloss-hartenfels.de
Termin: 12 Mai 2024
Uhrzeit: 15:00