1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
English
RSS Icon
Kopfgrafik 1

Torgau-Informations-Center, Markt 1
D-04860 Torgau

Telefon: (03421) 7014-0 / Fax: 7014-15
E-Mail: info(at)tic-torgau.de

Öffnungszeiten November - Ostern
Mo-Sa: 10:00 - 16:00 Uhr

Sommer-Öffnungszeiten hier

 

Sie befinden sich hier: Gruppen » Gruppen 2017 » Gruppenprogramme » Schulklassen 

Schulklassen

Altersgerechte Stadtführung

Altersgerechte Stadtführung

Was es Interessantes von der lebendigen 1000jährigen Stadt Torgau zu berichten gibt, erfahren die Schüler bei einer kurzweiligen Stadtführung mit Pfiff und Überraschungen.

Die andere Literaturstunde

Ob auf den Stufen vor dem damaligen Franziskanerkloster, mit der Decke auf den Elbwiesen, am Großen Teich oder ganz normal im Raum werden den Schülern Anekdoten und Histörchen von Torgau erzählt.

Neptuntaufe und Gaudi im Aquavita!

Neptuntaufe

Spiel, Sport und Spaß im Aquavita. Erlebt einen Tag pures Wasservergnügen. Egal, was euch in den Sinn kommt. Sportwettkämpfe, Gaudi auf dem Riesen-Seestern, Wasser-Gymnastik für eure Fitness, eine Neptuntaufe, Wasserball oder Toben auf dem Spielplatz – ihr werdet euren Spaß haben. Ihr könnt Inseln, Bälle, Poolnudeln und Reifen nutzen und auch lecker essen, egal ob im Wintergarten oder im Sommergarten.

Vom Mehl zur Nudel – selbst gemacht – das ist lecker!

Vom Mehl zur Nudel

Kinder und Schüler im Alter von 5 bis 12 Jahren gehen mit dem Müllerlieschen durch die über 1000jährige Stadt. Sie hören von Mühlen und Geschichten aus alter Zeit. Nach einem kurzen Fußmarsch auf dem Elbdamm nach Werdau stellen die Kinder im Alten Elbehof selbst Nudeln her. Im Garten des Gasthofes können sie tanzen, rutschen, schaukeln, im Baumhaus oder Sandkasten spielen. Zum Schluss gibt es die selbst gemachten Nudeln mit feiner Tomatensoße. 

Wurzeln und Flügel

Wagnisse

Klassen und Jugendgruppen sind eingeladen, neue Tagesprogramme für Wander- und Projekttage zu nutzen. Diese stehen unter dem Motto: „Welt der Werte“ und eignen sich als Ergänzung zum Schulunterricht bzw. als Angebot der Jugendbildung.

Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum

Stadt- und Kulturgeschichtliches Museum

Ob für Grundschulen, Mittelschulen oder Gymnasien – das kulturgeschichtliche Museum hält spezielle Angebote bereit u. a. in Zusammenarbeit mit Jugend-bildungsprojekt zum Thema „Welt der Werte – Wertewandel“.

Naturschutzzentrum Biberhof

Biberhof

Der Biberhof hat sich seit seiner Eröffnung 1995 zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Neben Naturerfahrung steht Interessantes und Wissenswertes zum Schutz der Biber im Vordergrund. Der Biberhof hält ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot bereit - Von Vorträgen und Exkursionen über Wanderungen bis hin zu Projekttagen.

Klasse unterwegs

Schülergruppe

Raus aus dem Klassenzimmer, rein ins Abenteuer.
Lebendiges Lernen - eben nicht nur in der Schule, sondern an spannenden Ausflugszielen, z.B. in der Renaissance- und Reformationsstadt Torgau an der Elbe.

Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau

Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau

Die Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau ist ein Ort des Gedenkens, der Aufarbeitung und der historisch-politischen Bildung.
Am authentischen Ort bietet die Gedenkstätte für Schüler ab Klassenstufe 9 der Mittelstufe oder gymnasialen Oberstufe verschiedene Methoden zur Vermittlung von historischem Wissen an.

Jugendherbergen

Jugendherbergen

Übernachtung direkt buchen

Startseite | Pressemitteilungen | Datenschutzerklärung | AGB | Sitemap | Kontakt | Impressum