1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
English
RSS Icon
Kopfgrafik 1

Torgau-Informations-Center, Markt 1
D-04860 Torgau

Telefon: (03421) 7014-0 / Fax: 7014-15
E-Mail: info(at)tic-torgau.de

Öffnungszeiten Ostern - November
Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Sa, So, Ft: 10:00 -16:00 Uhr

Winter-Öffnungszeiten hier

 

Freihaus-Hahnemann-Haus

Im ehemaligen 1486/87 erbauten Freihaus mit wundervollen Wandmalereien und Holzdecken aus verschiedenen Epochen praktizierte und wohnte, neben vielen anderen, bedeutenden Persönlichkeiten Torgaus, in den Jahren 1805 –1810 der Arzt, Dr. Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie. 1810 schrieb er hier das "Organon", ein Standardwerk der Medizin, das in großen Teilen noch bis heute seine Gültigkeit hat.

An Hahnemann und den ersten Torgauer Stadtarzt, Johann Kentmann erinnert eine Dauerausstellung im Erdgeschoss des Hauses.
2016 ist auch die "Moderne Kunst" mit dem Torgauer Kunst- und Kulturverein "Johann Kentmann" e.V. in die alten Gemäuer eingezogen. Traditioneller Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist die Organisation von Ausstellungen. Die mit jeder Ausstellung verbundene Vernissage ermöglicht den direkten Kontakt zum Künstler. "Kultur lebt immer dort weiter, wo die Menschen selbst gestalten." Diese Ziele werden von fünf Arbeitsgruppen - Dichter, Fotografen, Maler, Keramiker und Tänzer - in Ausstellungen, Gesprächsabenden, Lesungen, Tanzveranstaltungen und Workshops kreativ umgesetzt. Der Verein bedient viele kulturelle Interessen und betreibt 19 weitere Galerien im Landkreis Nordsachsen und im Kulturraum Leipziger Land.
 

Kontakt:
Pfarrstraße 3, 04860 Torgau, Kontakt über Torgauer Kunst- und Kulturverein "Johann Kentmann" e.V., Telefon: 0 34 21 / 71 35 83; www.kleine-galerie-torgau.de, Mail: info@kleine-galerie-torgau.de


Im Hahnemann-Haus finden Veranstaltungen des Torgauer Kunst- und Kulturvereins "Johann Kentmann" e.V. statt.

 

hahnemannhaus

Übernachtung direkt buchen

Startseite | Pressemitteilungen | Datenschutzerklärung | AGB | Sitemap | Kontakt | Impressum