1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
English
RSS Icon
Kopfgrafik 1

Torgau-Informations-Center
Markt 1
D-04860 Torgau

Telefon: (03421) 7014-0
Telefax: (03421) 7014-15
E-Mail: info(at)tic-torgau.de

Öffnungszeiten Ostern - Oktober
Mo-Fr: 10:00 - 18:00 Uhr / Sa, So, FT: 10:00 - 16:00 Uhr

Winter-Öffnungszeiten hier

 

Sie befinden sich hier: Gruppen » Gruppen 2017 » Pauschalreisen » Ein Klangerlebnis 

Ein Klangerlebnis (3 Stunden)

Angebotsanfrage »Ein Klangerlebnis«

Einen halben Tag lang die Ohren spitzen, sich umschauen und genießen!

Während  einer zweistündigen Stadtführung lernen Sie auf interessante und unterhaltsame Weise  große und kleine Sehenswürdigkeiten kennen. Auf Wunsch kann in der Hälfte der Zeit auch eine Busrundfahrt um die historische Altstadt herum erfolgen. Die Wege durch die Jahrhunderte sind in Torgaus Stadtmitte jedoch kurz und keineswegs strapaziös.
Wussten Sie schon, dass Torgau über tausend Jahre alt ist? Oder dass hier der Kantor Johann Walter gemeinsam mit Martin Luther das erste evangelische Kirchengesangbuch verfasste? Und dass während einer Hochzeit, mitten im Dreißigjährigen Krieg, die erste deutsche Oper von Heinrich Schütz auf Schloss Hartenfels aufgeführt wurde? Vielleicht haben Sie schon einmal den Torgauer Marsch gehört?
Torgau war vor gut 500 Jahren kursächsische Landeshauptstadt und politisches Zentrum der Reformation. Mit dem Schloss, den Kirchen, dem Renaissancerathaus und dem Torgauer Museumspfad hat sich viel vom Glanz der Renaissance bis in die heutige Zeit erhalten.
Besuchen Sie nun einen weiteren historischen Ort! Im ehemaligen Pfarrhaus, gegenüber der Stadtkirche wurden von Luther, Melanchthon, Jonas und Bugenhagen die Torgauer Artikel als Grundlage der Augsbur-ger  Glaubenskonfession erarbeitet. Hier setzte Martin Luther den ersten Superintendenten ein. Im Luther-zimmer können Sie jetzt eigene Spuren auf Ihrer Lutherreise in Torgau hinterlassen, indem Sie bis zum Jubiläumsjahr 2017 einen Vers aus der Bibel abschreiben.
Ein besonderer Tipp noch für den Zeitplan: Torgau besitzt drei historische Glockengeläute aus drei ganz verschiedenen Epochen. Diesen Zusammenklang können Sie an jedem Tag mittags um 12 Uhr und abends um 18 Uhr hören.  Eine Stärkung, ein schmackhaftes Mittagessen oder Abendessen, haben Sie sich nun wirklich verdient.
Auch wenn Sie nicht während der alljährlichen Festwoche der evangelischen Kirchenmusik Mitte Juni nach Torgau kommen, versprechen wir Ihnen ein besonderes Klangerlebnis. Genießen Sie einfach ein kleines Orgelkonzert.
In den Räumen der ehemaligen Trinkstube im Rathaus hörte man seinerzeit sicherlich ganz andere Töne. Heute befindet sich hier die Tourist-Information. Nehmen Sie sich noch etwas Zeit. Sie können sogar eine musikalische Erinnerung auf CD mit nach Hause nehmen und bei einem Kaffee, Tee oder einem Erfrisch-ungsgetränk Ihren Torgau – Besuch erholsam ausklingen lassen.

Leistungen:
Stadtführung 2 Stunden, auch teilweise als Busrundfahrt möglich
Eintritt für eine Innenbesichtigung während der Führung (Kirche oder Museumspfad)
Orgelkonzert ca. 25 Minuten
Mittagessen oder Abendessen in einer Gaststätte

Preis pro Person: ab 25,00 EUR*
ab 20 Teilnehmer, inkl. Eintritt und Essen, ohne Bustransfer
*Preis enthält 19% Umsatzsteuer
Nach Voranmeldung und Verfügbarkeit 2017

Ein Klangerlebnis

Übernachtung direkt buchen

Startseite | Pressemitteilungen | Datenschutzerklärung | AGB | Sitemap | Kontakt | Impressum